Überblick offene Stellen

Ausgeschriebene wissenschaftliche Stellen

Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle bzw. der Kennzahl an die Technische Universität Graz, Dekan der Fakultät für Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Franz Heitmeir, Inffeldgasse 23/I, 8010 Graz (dekanat.mbww@tugraz.at) zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist einlangen.



1 Stelle einer/eines Universitätsassistentin/Universitätsassistenten, für 4 Jahre, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. November 2018, am Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen.

Aufnahmebedingungen:
Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium Maschienbau, Schwerpunkt Hydraulische Strömungsmaschinen.

Gewünschte Qualifikationen:
Mehrjährige praktische Erfahrung im Versuchswesen von Strömungsmaschinen und Anlagen sowie umfassende Kenntnisse in instationärrer Druckmesstechnik und laseroptischen Messverfahren, im speziellen PIV, sowie sehr gute Kenntnisse in Steuerungs- und Regelungstechnik. Weiters sind fundierte Programmierkenntnisse in LabVIEW und Matlab erwünscht.

Einstufung:
B 1 nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer der Universitäten; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 2.794,60 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.

Ende der Bewerbungsfrist: 26. September 2018
Kennzahl: 3170/18/019

Der Dekan: Heitmeir

dekanat.mbww@tugraz.at

 

Ausscheibung als pdf


1 Stelle einer/eines Universitätsassistentin/Universitätsassistenten, für 5 Jahre, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. November 2018, am Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen.

Aufnahmebedingungen:
Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium Maschinenbau, Schwerpunkt Strömungsmaschinen.

Gewünschte Qualifikationen:
Umfangreiche praktische Erfahrung mit CFD, speziell ANSYS CFX, sowie im Versuchswesen von Strömungsmaschinen und in Anlagen.

Einstufung:
B 1 nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer der Universitäten; das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 2.794,60 brutto (14× jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.

Ende der Bewerbungsfrist: 26. September 2018
Kennzahl: 3170/18/021

Der Dekan: Heitmeir

dekanat.mbww@tugraz.at

 

Ausschreiung als pdf

Institutsleiter

Prof. Helmut Jaberg - Institutsleiter HFM

Helmut Jaberg

O.Univ.-Prof.              DI Dr.techn.

+43 316 873 7570

helmut.jaberg@tugraz.at

[Mehr...]