Anlagenmessung laut IEC 62006 und IEC 60041

Als ein kompetentes Team von Ingenieuren bieten wir unseren Partnern unabhängige Prüfungen für Industrieanlagen / Kraftwerken nach IEC 62006 und IEC 60041 an.

Als unabhängiges Institut  verfolgen wir einen gesamtheitlichen Ansatz der technische, sicherheitsrelevante wie auch ökonomische bzw. marktorientierte Kriterien umfasst. Durch unser fundiertes Know-how und umfangreiches Methodik-Baukastensystem erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern aufschlussreiche Messkampagnen mit konkreten Verbesserungsvorschlägen zur Optimierung der Gesamtanlage und/oder einzelner Komponenten.

Notwendige Konstruktionen für den jeweiligen Messaufbau werden von unserer eigenen Werkstatt an die jeweiligen Gegebenheiten vor Ort angepaßt und gefertigt.

Anfragen

Prof. Helmut Jaberg - Institutsleiter HFM

Helmut Jaberg

O.Univ.-Prof.              DI Dr.techn.

+43 316 873 7570

helmut.jaberg@tugraz.at

[Mehr...]

Helmut Benigni

Assoc. Univ.-Prof.       DI Dr. techn.

+43 316 873 7578

helmut.benigni@tugraz.at

Publikationen und weiterführende Infos

Normen & Standards

  • IEC 60041: Field acceptance tests to determine the hydraulic performance of hydraulic turbines, storage pumps and pump-turbines
  • IEC 62006: Hydraulic machines – Acceptance tests of small hydroelectric installations
  • IEC 60193: Hydraulic turbines, storage pumps and pump-turbines – Model acceptance tests
  • IEC 60534: Industrial-process control valves
  • ISO 9906: Rotodynamic pumps  Hydraulic performance acceptance tests