Turbinen

WIR FORSCHEN, ENTWICKELN und OPTIMIEREN: Hydrauliken für Turbinen / Pumpturbinen / Pumpen, Düsen, Spirale, Saugrohr, Leitwerk, Armaturen, Druckstoß, Dichtungen, Triebwasserweg / Wasserschloß,...

 

Eine Auswahl an Referenzen

Entwicklung einer Hydraulik für eine vertikale Kaplanturbine

Hydraulik für eine vertikale Kaplanturbine

  • Maximaldurchfluss QMax = 16 m³/s
  • Nennhub HNenn = 3 m
  • Schnellläufigkeit n = 115 U/min

...mehr

Entwicklung einer Kaplan-Rohrturbinen-Hydraulik

Entwicklung einer Kaplan-Rohrturbinen-Hydraulik

  • Ausbaudurchfluss QMax = 8,5 m³/s
  • Nennfallhöhe HNenn = 9,45 m
  • Schnellläufigkeit n = 428 U/min

...mehr

Experimentelle Untersuchung einer Durchströmturbine

Experimentelle Untersuchung einer Durchströmturbine

  • Fallhöhe: HNenn = 21.8 m
  • Durchfluss: QMax = 280 l/s
  • Drehzahl: nNenn = 500 U/min

...mehr

Wirkungsgradmessung Wasserkraftwerk: Pelton-Turbine

Wirkungsgradmessung Wasserkraftwerk: Pelton-Turbine

  • Überprüfung der Garantiewerte des Herstellers
  • „Clamp on“-Ultraschall-Messsystems in zweipfadiger V-Messanordnung
  • Anlagenkennlinie und Rohrreibungsbeiwert der Druckrohrleitung

...mehr

Neuauslegung einer Kaplan-Turbinen-Hydraulik

Neuauslegung einer Kaplan-Turbinen-Hydraulik

  • Grundauslegung 1-dimensional auf 6 Teilfluträdern
  • Ausgangsgeometrie  mit Scholz-Czibere-Verfahren
  • bestimmung Schaufel- bzw. Profillänge mit Thomann-Anhalte

Read more

Numerische Simulation der Einlaufstruktur, Leitapparat sowie Geschwindigkeitsvektoren einer Kaplan-Turbine

Numerische Simulation Einlaufstruktur Kaplan-Z-Turbine

  • Fallhöhe Hmax = 22,50 m
  • Max. Durchfluss  Qmax = 14 m³
  • Drehzahl n = 375 rpm
  • Ziel: Optimierung Strömungsverluste und Kraftfluktuationen im Bereich der Leitbleche/Maschinenwelle

mehr...

Rekonstruktion / Refurbishment von Kaplan-Laufschaufeln

Rekonstruktion von Kaplan-Laufschaufeln

  • Oberflächenscan
  • Geometrische Rekonstruktion
  • Verschleißrücklage

mehr...

Numerische Strömungssimulation in einem Wasserkraftwerk

Numerische Strömungssimulation in einem Wasserkraftwerk

3 parallel geschaltete EOS-700 Rohrturbinen (eine fixe Laufschaufelposition und einer variablen Leitschaufelposition, Nenndurchmesser von 700mm)

...mehr

Hydraulikneuentwicklung in einem Wasserkraftwerk

Hydraulikneuentwicklung in einem Wasserkraftwerk

Aufbauend auf den Berechnungsergebnissen des Projekts „Numerische Strömungssimulation in einem Wasserkraftwerk" wurde eine neue, einfach geregelte Kaplanturbinen-Hydraulik für die EOS-700-Turbine entwickelt.

...mehr

Entwicklung einer Francis-Hydraulik nq=66

Entwicklung einer Francis-Hydraulik nq=66

  • Die Laufschaufelhydraulik basiert auf Inhalte von SIERVO und THOMANN
  • Schaufelprofile basiert auf das 4-ziffriges NACA Profil NACA-0006
  • Wirkungsgradvergleich unterschiedlicher Laufschaufelvarianten

...mehr

Refurbishment: Neuentwicklung der Hydraulik einer historischen Francis-Turbine

Hydraulikneuentwicklung einer historischen Francis-Turbine

  • Fallhöhe H = 5m
  • Qnenn (80 %) = 24 m³/s
  • Spezifische Drehzahl nq = 80,26 U/min
  • Ergebnis: Wirkungsgradsteigerung bis zu 14%

mehr...

Untersuchung einer Pumpturbine am Prüfstand

Untersuchung einer Pumpturbine am Prüfstand

  • Untersuchung nach IEC 60193
  • fünf Laufradvarianten
  • Turbinenkennfelder, hydraulischer Wirkungsgrad, Kavitation,...

...mehr

Experimentelle Untersuchung der „S-Schlag“-Instabilität von Pumpturbinen

Experimentelle Untersuchung der „S-Schlag“-Instabilität von Pumpturbinen

  • Stabilitätsprobleme im Teillastbereich
  • Pumpturbinenmodell am 4-Quadranten-Prüfstand nach IEC 60193
  • Untersuchung mit Highspeed Stereo PIV-Messungen

...mehr

Entwicklung einer Kaplan-Hydraulik für eine Restwasserturbine
Entwicklung einer Kaplan-Hydraulik für eine Restwasserturbine

Kaplan-Hydraulik für Restwasserturbine

  • Maximaldurchfluss QMax=1.5m³/s
  • Minimaldurchfluss QMin=0.8m³/s
  • Schnellläufigkeit nq=300U/min
  • Durchmesser D=0.65m
  • Verwendung eines 7-poligen Generators

...mehr

Außenkranzdichtung einer Straflo-Turbine

Außenkranzdichtung einer Straflo-Turbine

Untersuchung des Verschleißverhaltens der Außenkranzdichtung von STRAFLO-Turbinen bei Betrieb in reinem Wasser und mit Geschiebe belastetem Wasser am Prüfstand.

...mehr

Pelton Verteilrohrleitung

Pelton-Turbine: Verteilrohrleitung & Bechergeometrie

  • Entwicklung Geometrie
  • Optimierung Bechergeometrie
  • Optimierung Strahlqualität

...mehr

Statusbericht zur Entwicklung der Staudruckmaschine

Statusbericht zur Entwicklung der Staudruckmaschine

  • Anwendungsbereich: Small Hydro Power und Micro Hydro Power
  • Anforderung: Fließgewässer mit geringen Fallhöhen und schwankenden Wassermengen

...mehr

Get connected

Facebook - Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen (HFM) der TU Graz
Google+ - Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen (HFM) der TU Graz
XING - Institut für Hydraulische Strömungsmaschinen (HFM) der TU Graz

e

WIR FORSCHEN, ENTWICKELN und OPTIMIEREN

  • Hydrauliken für Turbinen / Pumpturbinen / Pumpen
  • Laufrad
  • Ventil
  • Spirale
  • Saugrohr
  • Leitwerk
  • Armaturen
  • Druckstoß
  • Dichtungen
  • Triebwasserweg / Wasserschloß
  • ...

Wir lösen Ihre Herausforderungen. Kontaktieren Sie uns.